Der Schul-Blog Aktuelles aus dem Schul-Alltag

Aktuelles

Erste Adventsbesinnung

Am 03.12.18 fand unsere erste Adventsbesinnung in der Aula statt.

Gleich in der Früh versammelten sich alle Schüler um den Adventskranz

und lauschten den Beiträgen der Zweitklässler, die sich auf das Thema „Nikolaus“ bezogen.

            

Tannenbaum- Spende

Seit dem 1. Advent schmücken zwei wunderschöne Tannen unsere Aula

... und deshalb möchten wir ein herzliches Dankeschön der Familie Andreas und Martina Mirlach aus Bibelsbach sagen,

die uns diese zwei schönenTannen geschenkt haben.Vergelt´s Gott!

 

Die 4. Klassen erkundeten das Rathaus

Rathaus wurde zum Klassenzimmer

 Klasse 4b

Bericht über unseren Rathaus- Besuch von Severin Sollfrank, Klasse 4a:

"Die Klassen 4a und 4b mit ihren Lehrerinnen Frau Heinemann und Frau Stangl besuchten am Dienstag, 20.11.18, das Rathaus der Gemeinde Hohenthann. Die Bürgermeisterin Frau Andrea Weiß führte die Klassen durch das Rathaus. Die Kinder lernten die Kämmerei, das Bürgerbüro, das Bauamt und den großen Sitzungssaal kennen. Im Standesamt durften sich die Schüler auf die Ehrenplätze sitzen. Im Keller sahen sie das Mülltonnenlager und den Internetverteiler (Server).

Die Mitarbeiter des Rathauses erklärten viele Dinge zu den einzelnen Bereichen. Anschließend besuchten die Kinder die Sekretärin der Bürgermeisterin und ihr Amtszimmer. Die Amtskette von Frau Weiß legten sich alle Kinder einmal um.

Die Einträge im Goldenen Buch von Hohenthann waren sehr interessant.

Am Ende der Führung nahmen alle Schüler im Sitzungssaal auf den Stühlen der Gemeinderäte Platz

und stellten Frau Weiß viele Fragen. Die Bürgermeisterin gab einen ausführlichen Einblick in ihre Aufgaben.

Zum Schluss bekamen alle eine leckere Brotzeit spendiert. Die Kinder hatten einen tollen Tag und konnten viel Wissenswertes für das Fach HSU mitnehmen."

Oder wie es ein anderer Schüler in seinem Bericht über den Rathaus- Besuch beschrieb: " Der Ausflug zum Rathaus war toll, weil wir nicht so viel Unterricht hatten und weil es am Ende eine Wurstsemmel gab." :-)

Klasse 4a

 

Tag der offenen Tür mit Segnung unserer Generalsanierung

"Kinder sind die Zinsen dieser Investition"

Am Samstag, 10.11.18, versammelten sich viele Leute in unserer Turnhalle, um die zweijährige Generalsanierung unseres Schulhauses mit einem "Tag der offenen Tür" zu feiern. Nachdem die Klasse 2b und die Klasse 3a die Schulfamilie, ihre Gäste und die Ehrengäste musikalisch begrüßten,

richtete die Bürgermeisterin Frau Andrea Weiß ihr Grußwort an alle Anwesenden.Frau Weiß berichtete kurz über den Zeitplan und die Kosten der Sanierungsarbeiten. Beim Blick in die Runde würden die Lehrer, Eltern und Schüler zufrieden mit den Neuerungen im Schulhaus aussehen, resümierte die stolze Bürgermeisterin.

 

Auch die zuständige Architektin, Frau Schwabl- Ritzer, berichtete stolz von den Ergebnissen der Baumaßnahmen. So sei, Dank der Sanierung, nun auch ein barrierefreier Schulbetrieb möglich, zudem sei nun die Elektrik auch wieder auf dem neuesten Stand und die Malerarbeiten folgten einem modernen Farbkonzept, so dass das Schulhaus noch freundlicher erscheint.

Nachdem Herr Pfarrer Birner bei seiner Segnung nicht das Gebäude segnete, sondern auch alle, die hier leben, lernen und arbeiten,

verteilten sich die Schulfamilie und ihre Gästen im ganzen Schulhaus, denn dort gab es in den offenen Klassenzimmer vom Keller bis zum 1. Stock viele tolle Projekte der einzelnen Klassen und der WTG- Lehrerinnen zu sehen und auszuprobieren.

Aber auch in der Turnhalle war dann noch einiges geboten. So konnten alle "Leseratten" sich beim Bücher- Tauschmarkt in der Turnhalle noch neuen Lesestoff "eintauschen" oder einem Zauberer bewundern und sich natürlich kulinarisch vom Elternbeirat an vielen verschiedenen Essens- Stationen verwöhnen.

 

 

 

Direkter Kontakt

Das gesamte Team der Grundschule Hohenthann freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Adresse

Grundschule Hohenthann
Schulstraße 2
84098 Hohenthann

Email

schulleitung@gs-hohenthann.de oder sekretariat@gs-hohenthann.de

Telefon

+49(0)8784-231